UnternehmenGeschichte

JahrLeisibach Entsorgung
2017Baustart Sammelstelle Hitzkirch
2016Neue Firmierung: die Bruno Leisibach AG wird in Leisibach Entsorgung AG umbenannt Eröffnung einer Filiale in Stans NW
2015Fertigstellung und Eröffnung einer Halle für Fensterrecycling mit neuem Maschinenpark Neubau einer Halle für ihre-sammelstelle.ch Zusammenarbeit und Übernahme Hodel Entsorgungs AG Eröffnung ihre-sammelstelle.ch
2014Neubau der Entsorgungshalle
2013Generationenwechsel: Bruno Leisibach übergibt die operative Führung an René Leisibach. Das Unternehmen Bruno Leisibach AG mit Standort in Hochdorf umfasst heute: über 70 Mitarbeiter, 30 Fahrzeuge, Mulden von 1 m3 bis 40 m3 für jeden Einsatzbereich. Ausbau der unternehmerischen Tätigkeiten durch den Auftrag von REAL (Recycling – Entsorgung – Abwasser – Luzern). Der Fuhrpark wird dadurch um weitere 5 Kehrichtfahrzeuge erweitert.
2006Vergrösserung der Abstellfläche durch den Erwerb einer zusätzlichen Landparzelle.
2002Installation und Einführung eines WIGA-Identifikation-Systems (WIGA = Wägen, Identifizieren, Genau, Abrechnen).
2000Das Unternehmen wächst: Bau einer neuen Halle für den Sortierplatz und die Kehrichtumladestation. Anschaffung einer neuen Fensterrecycling-Maschine. Anschaffung des ersten Hakengeräts bei der Bruno Leisibach AG.
1989Die Bruno Leisibach AG baut eine neue Einstellhalle für LKWs.
1981Bruno Leisibach und Ursula Leisibach-Lang übernehmen zwei Kehrichtfahrzeuge von der Firma Hans Beer. Gründung der Firma Bruno Leisibach AG.