Produkte und DienstleistungenRecyclingEisenschrott

Eisenschrott sind Abfälle, deren Hauptbestandteil Eisen darstellt. Es entsteht bei metallverarbeitenden Betrieben, im Haushalt oder durch die Verschrottung von Altfahrzeugen, das Abwracken von Schiffen und Flugzeugen. Kurz: überall wo Eisenabfall anfällt entsteht Schrott.

Leichtschrott

Leichtschrott ist Schrott, mit einer Wandstärke bis sechs Millimeter. Leichtschrott fällt sowohl im Haushalt als auch in metallverarbeitenden Betrieben an. Er wird bei uns mit modernsten Anlagen verarbeitet und für den unmittelbaren Einsatz im Stahlwerk aufbereitet.


Schwerschrott

Schwerschrott ist Schrott, mit einer Wandstärke von über sechs Millimeter. Dieser Schrott fällt in der Regel bei Abbrucharbeiten an.

 

Was gehört hinein:

  • Stahlträger
  • Schienen
  • Grobbleche
  • Produktionsanlagen
  • Restentleerte Tanks
  • Schiffe
  • Gußteile
  • usw